TECHNOLOGIE

Gefriertrocknung ist ein weit verbreitetes Phänomen in der Natur. Es ist eine Phasenumwandlung des Wassers aus dem festen in den gasförmigen Zustand, ohne den flüssigen Zustand dazwischen. In den 50er Jahren wurde sie in Labors verwendet, woraus sie in die Lebensmittelproduktion gelangte.

Gefriertrocknung ist heute das modernste und gesündeste Erhaltungsverfahren. Dem Prozess können fast alle Substanzen und Produkte, die Wasser enthalten, unterzogen werden.
Dabei werden Lebensmittel gefroren, und dann, bei gesenktem Druck, werden sie sublimiert. Dem Endprodukt wird das Wasser entzogen (Restfeuchtigkeit beträgt ca. 3 %), was es perfekt erhält und die Entwicklung von Bakterien verunmöglicht.  Darüber hinaus ist das Gefriergetrocknete leicht – die Trockenmassen liegen bei 10 %, was den Transport erleichtert.  
Nach der Wasserzugabe gewinnen die gefriergetrockneten Produkte ihre ursprünglichen Eigenschaften wieder.

ANGEBOT FÜR FIRMEN

Großhandelbestellungen

Erweitern Sie das Angebot Ihrer Firma um Produkte von höchster Qualität. Jetzt ist die richtige Zeit, weil gesundes Essen im Trend liegt.

Mehr Infos
EINZELHANDELSANGEBOT

Für Einzelkunden

Wir beliefern nicht nur große Unternehmen, sondern jeden. Probieren Sie unsere Produkte, und Sie werden bei uns bestimmt weiter kaufen.

Angebotsanfrage0